Startseite » Bilddatenbank » Bundesbehörden » Bundespolizei / Bundesgrenzschutz » Bundespolizei (ab 2005)
 Bundespolizei (ab 2005)
 Funk- und Telekommunikationseinheiten (BPOL)
Fahrzeuge der IuK-Einheiten(Informations- und Kommunikationseinheiten) (Kfz 70-78, 80-89)




Für diese Kategorie verantwortliches Mitglied aus dem Polizeiautos.de-Team:
Dennis Losch (E-Mail:
losch ... polizeiautos.de)

Hinweise: Bei der E-Mail-Adresse bitte Spamschutz beachten und ... durch @ ersetzen!
Für mögliche Unterkategorien können andere Teammitglieder verantwortlich sein!

Bevor Sie uns eine Frage schicken:
Aufgrund der Vielzahl von Anfragen kann eine zügige Beantwortung nicht zugesagt werden. Einige Fragen werden auch immer wiederkehrend gestellt. Prüfen Sie daher bitte, ob Ihre Frage im
Forum beantwortet werden kann und die Antwort damit auch anderen Besuchern zur Verfügung stehen würde.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Iveco Daily III 65 C 17 HPT
Seit: 18.04.2011 3856 Aufrufe | Farbgebung: blau/weiß | Signalanlage: |
Leichter Telekommunikationskraftwagen (le Tkkw) für den leichten Tk-Trupp. Der Ausbauer erfolgte von der Firma Car + Camper, Kiel.
Fotos: Dennis Losch

MAN 25.422 DFAEG AB
Seit: 10.08.2013 5755 Aufrufe | Farbgebung: blau | Signalanlage: |
Mastkraftwagen (Mastkw) in Arbeitstellung
Technische Daten Fahrzeug:
Baujahr: 1997
Motor: 309 kw / 420 PS Dieselmotor mit permanentem Allradantrieb,
Leergewicht: 19800 kg - zul. Gesamtgewicht: 25000 kg,
Höhe: 3,83m - Breite: 2,50m - Länge: 9,38m,
Stromversorgung: 230V
Technische Daten Mastanlage:
Masthöhe bis 34m (die Antennenanlage wurde hier zu Fotozwecken nicht komplett ausgefahren),
4 fernsteuerbare Rotoren,
(+/- 180 Grad Azimut, +/- 10 Grad Elevation),
Anbaumöglichkeit für alle im mKT-Bereich vorhandenen Antennensysteme ( UKW, Digitalfunk, Richtfunk, Bildübertragung),
4 HF-Kabel mit geringer Dämpfung auf selbsttätig wirkende Kabeltrommeln,
Abspannung durch hydraulisch angetriebene Seilwinden,
Flughindernisbefeuerung und Windmesser an der Mastspitze,
Aufbauplatzbedarf 6 x 10m,
Aufbau bei Wind bis 25m/s (90 km/h) möglich,
Standsicherheit bis Windgeschwindigkeit 42 m/s (150km/h),
Aufbauzeit incl. Antennenanlage unter einer Stunde,
Personalbedarf: 2 Polizeibeamte.
Die jetzt von der Bundespolizei übernommenen Fahrzeuge waren vorher bei der Bundeswehr angesiedelt und wurden entsprechend umlackiert und beschriftet.
Fotos vom Fahrzeug in fahrbereitem Zustand gibts
HIER

MAN 25.422 DFAEG AB
Seit: 14.08.2013 6098 Aufrufe | Farbgebung: blau | Signalanlage: |
Mastkraftwagen (Mastkw) der Bundespolizei in Fahrstellung
Technische Daten Fahrzeug:
Baujahr: 1997
Motor: 309 kw / 420 PS Dieselmotor mit permanentem Allradantrieb,
Leergewicht: 19800 kg - zul. Gesamtgewicht: 25000 kg,
Höhe: 3,83m - Breite: 2,50m - Länge: 9,38m,
Stromversorgung: 230V
Technische Daten Mastanlage:
Masthöhe bis 34m,
4 fernsteuerbare Rotoren,
(+/- 180 Grad Azimut, +/- 10 Grad Elevation),
Anbaumöglichkeit für alle im mKT-Bereich vorhandenen Antennensysteme ( UKW, Digitalfunk, Richtfunk, Bildübertragung),
4 HF-Kabel mit geringer Dämpfung auf selbsttätig wirkende Kabeltrommeln,
Abspannung durch hydraulisch angetriebene Seilwinden,
Flughindernisbefeuerung und Windmesser an der Mastspitze,
Aufbauplatzbedarf 6 x 10m,
Aufbau bei Wind bis 25m/s (90 km/h) möglich,
Standsicherheit bis Windgeschwindigkeit 42 m/s (150km/h),
Aufbauzeit incl. Antennenanlage unter einer Stunde,
Personalbedarf: 2 Polizeibeamte.
Die jetzt von der Bundespolizei übernommenen Fahrzeuge waren vorher bei der Bundeswehr angesiedelt und wurden entsprechend umlackiert und beschriftet.
Fotos vom Fahrzeug in Arbeitsstellung gibts
HIER.

Mercedes-Benz (W904) Sprinter 416 CDI
Seit: 19.07.2007 4983 Aufrufe | Farbgebung: blau/weiß | Signalanlage: 3 x Hella KL 700 + 2 x Starktonhorn |
Bundeseinheitlicher Lautsprecherkraftwagen (Laukw), das Fahrzeug wird von der Abteilung 5 des Bundespolizeipräsidiums eingesetzt und dient der Information und Kommunikation sowie der Beeinflussung von Personengruppen, z.B. Demonstranten.

Mercedes-Benz (W904) Sprinter 416 CDI
Seit: 26.09.2010 2692 Aufrufe | Farbgebung: grün/weiß | Signalanlage: 3 x Hella KL 700 + 2 x Starktonhorn |
Bundeseinheitlicher Lautsprecherkraftwagen (Laukw), das Fahrzeug wird von der Abteilung 5 des Bundespolizeipräsidiums eingesetzt und dient der Information und Kommunikation sowie der Beeinflussung von Personengruppen, z.B. Demonstranten.

Dieses Fahrzeug wurde von der Landespolizei übernommen und hat daher als einziger Laukw der Bundespolizei eine grüne Beklebung.

Mercedes-Benz (W904) Sprinter 416 CDI
Seit: 24.01.2012 2068 Aufrufe | Farbgebung: blau/weiß | Signalanlage: 3 x Hella KL 700 + 2 x Starktonhorn, Frontblitzer Hänsch sputnik-nano |
Bundeseinheitlicher Lautsprecherkraftwagen (Laukw), das Fahrzeug wird von der Abteilung 5 des Bundespolizeipräsidiums eingesetzt und dient der Information und Kommunikation sowie der Beeinflussung von Personengruppen, z.B. Demonstranten.

Dieses Fahrzeug wurde 2010 von der Landespolizei Hessen übernommen. Abweichend zu den weiteren Laukw der Bundespolizei verfügt dieses Fahrzeug über Frontblitzer.

Mercedes-Benz 917 AF
Seit: 22.04.2011 4269 Aufrufe | Farbgebung: Weiß/Blau | Signalanlage: 3x Hella KL700 |
Funkkraftwagen für den UKW-Funktrupp (Fukw L UKW).
Das Fahrzeug wurde neu lackiert (
ursprüngliche Farbgebung) und ist in dieser Farbgebung ein Einzelstück.

Mercedes-Benz 917 AF
Seit: 14.02.2012 3921 Aufrufe | Farbgebung: blau/schwarz | Signalanlage: 3x Hella KL700 |
Funkkraftwagen für den UKW-Funktrupp (Fukw L UKW) mit nachträglich eingebauter Klimaanlage.
Das Fahrzeug wurde in Ahnlehnung an das
Farbkonzept Sonderfahrzeuge neu lackiert, das vorgesehene Grau wurde im unteren Bereich des Fahrzeuges jedoch nicht verwendet. In dieser Farbgebung ist Fukw ein Einzelstück.
Fotos: David Geyer

Mercedes-Benz Vario 815 D Allrad
Seit: 19.04.2008 8502 Aufrufe | Farbgebung: blau | Signalanlage: ohne |
Richtfunkverbindungskraftwagen (Rvkw).
Fotos: Wittag

Mercedes-Benz Vario 815 D Allrad
Seit: 23.04.2011 3284 Aufrufe | Farbgebung: weiß | Signalanlage: ohne |

Richtfunkverbindungskraftwagen (Rvkw)

Mercedes-Benz Vario 815 D Allrad
Seit: 31.08.2012 5961 Aufrufe | Farbgebung: weinrot | Signalanlage: ohne |
Richtfunkverbindungskraftwagen (Rvkw)